Tag Archive | android

Mircrosoft und Nokia locken App-Entwickler

Wie alle wissen gibt es eine Kooperation zwischen Microsoft und Nokia. Nun setzten die beiden Firmen noch einen drauf und haben eine Initiative gegründet.  Beide Firmen werden je 9 Million in diese Initiative reinstecken. Nur fragt ihr euch jetzt, für was sollen diese 18 Mio.€ sein? Weiterlesen …

Angry Bird Space demnächst auch auf Windows Phone

image

Der neuste Teil des berühmsten Mobilegames kommt demnächst auch zu Windows Phone. Das gab CEO von Rovio in einem Statment bekannt. Das Teil Angry Birds Space wurde am 22.3.2012 für iOS und Android veröffentlicht.

Weiterlesen …

Was ist die Woche so passiert…. [KW 8]

Ab heute wird es jede Woche einen kurzen Rückblick zu allen Artikeln der Woche geben, mal gibt es mehr zu Berichten mal auch weniger. Wie es halt im Windows Phone Universum läuft…

Nun zu den Artikeln der Woche : Weiterlesen …

Testumgebung von Windows Phone auf iOS und Android Geräten

Microsoft hat heute für mich einen sehr klugen Schachzug gemacht. Und zwar ist es nun möglich Windows Phone zutesten via iOS oder Android. Diese Demo funktioniert über den Web-Browser des jeweiligen Gerätes und besitzt auch eine kleine Tour, die zeigt wie die Gesten von Windows Phone wie „swipen“ oder „tapping“funktionieren. Finde ich eine sehr sehr nette idee von Microsoft, schaut euch doch mal die Demo an, vielleicht mit eurem Android Tablet ;)Übrigens bei dem Screenshot handelt es sich um Galaxy Nexus (leider nicht meins).

Hier der Link zur Windows Phone Demo

Microsoft fühlt sich wieder einmal „Geschmeichelt“

 

Nach dem sich Joe Belfiore via Twitter über die iOS5 geschmeichelt gefühlt hat ( wir Berichteten), das ein Paar Funktionen von Windows Phone „kopiert“ wurden, geht das „Geschmeichelt“ sein weiter und zwar bei Googles neuestem Update des Android Betriebssystem Android 4.0 Ice Cream Sandwich. Dies passiert natürlich via Twitter , Derek Snyder (Executive Communications Manager) sagt das Microsoft natürlich die Gemeinsamkeiten aufgefallen sind wie z.b die People App, Multi-tasking oder der ME-Card. Aber wie immer fühlt sich darüber Microsoft in seiner Arbeit nur bestätigt.

Was sagt ihr dazu?